Vorsorgeuntersuchungen

Folgende Vorsorgeuntersuchungen werden von den gesetzlichen Kassen empfohlen (ohne gynäkologisch empfohlene Vorsorge)

 

Vom 18. Lebensjahr bis zum 34. Lebensjahr

- Check-up unter 35:  einmalig (in 16 Jahren!) Blut- und Urin-Test sowie körperliche Untersuchung, Kontrolle des Impfausweises

 

Ab dem 35. Lebensjahr

- Check-up-35:    alle 2 Jahre Blut- und Urin-Test sowie körperliche Untersuchung, Kontrolle des Impfausweises

Hautkrebsscreening:   alle 2 Jahre Inspektion der Haut auf pathologische Hautveränderungen

 

Ab dem 45. Lebensjahr beim Mann

- jährliche Untersuchung der Prostata und des äusseren Genitale

 

50. bis 54. Lebensjahr

- jährlicher Test auf Blut im Stuhl

 

Ab 50. Lebensjahr beim Mann

- Darmspiegelung (Coloskopie)   oder

- alle 2 Jahre Test auf Blut im Stuhl (ifobt-Test)

 

Ab 55. Lebensjahr bei der Frau

- Darmspiegelung (Coloskopie)    oder

- alle 2 Jahre Test auf Blut im Stuhl (ifobt-Test)

 

Ab dem 65. Lebensjahr beim Mann:

- Ultraschalluntersuchung auf Bauchaortenaneurysma

 

 

 

Vorsorgeuntersuchungen, die nicht von den gesetzlichen Kassen übernommen werden

 

- PSA-Untersuchung beim Mann ab  dem 45. Lebensjahr (ca. alle 2 Jahre), Kosten zur Zeit (Igel-Leistung) ca. 30 Euro

- Sono-Abdomen-Untersuchungen ab dem 50. Lebensjahr ca. alle 3-4 Jahre

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Wuppertal

Blankstr. 5b

42119 Wuppertal

Tel.: 0202 -

 

-42 66 44   oder

-42 39 34

 

Fax: 43 43 69

Mo - Fr       08 - 12 

Mo und Do 14:30-17

Di 14:30-17 (nur Impfungen)