Die Praxis ist geschlossen vom 09.08. bis 13.08.21.

Die Vertretung wird noch bekanntgegeben.

 

 

 

Aufgrund zunehmender Beanspruchung wegen

Covid-Impfungen bleibt die Praxis für die

allgemeine Sprechstunde bis auf weiteres

dienstagnachmittags geschlossen.

 

 

Aktuelle Corona- News (Stand 27.07.21):

 

 

  In unserer Praxis wurden bis heute insgesamt

 

                   1677 Impfungen

 

                 (Erst- und Zweitimpfungen)

                 gegen Corona durchgeführt!

 

 

 

 

Der nächste Impftermin (ausschliesslich Comirnaty von Biontech) ist der 03.08.21.

 

Ab heute (28.07.21) können Sie sich per Mail (kontakt@hausaerzte-elberfeld.de) anmelden.

 

Wir impfen auch Kinder ab 12 Jahren. 

Hierbei ist es erforderlich, den von beiden Erziehungsberechtigten unterschriebenen Anamnese- und Aufklärungsbogen vom RKI auszudrucken und mitzubringen (s.o.).

 

 

Unsere Praxis arbeitet terminfrei,

d.h. Sie können jederzeit ohne vorherige Anmeldung in unsere Sprechstunde kommen.

Patientenanmeldung für die Sprechstunde

vormittags bis 11:30 Uhr, nachmittags bis 17:00 Uhr.

Bitte denken Sie an Ihre Krankenversicherungskarte.

Beachten Sie bitte:

In der Zeit von 8:00 bis 10:00 Uhr erfolgen die meisten geplanten Blutabnahmen. Wundkontrollen sollten möglichst ab 10 Uhr erfolgen.

 

Zum reibungslosen Praxisablauf bitten wir Sie, alle Rezepte vorzubestellen:

1)  per Anrufbeantworter

2)  per Fax (43 43 69)

3)  online über unsere Homepage (siehe  "Rezeptbestellung!")

Die Rezepte können nach 2 Werktagen abgeholt werden.

 

Hierdurch geht`s für alle schneller.

 

Vielen Dank, Ihr Praxisteam

Eine Impfung gegen Pneumokokken sollte ab dem 60. Lebensjahr erfolgen und kann jederzeit oder im Oktober bis Dezember gemeinsam mit der Grippeschutzimpfung erfolgen.

 

Für alle nach 1970 Geborenen sollte, falls noch nicht erfolgt, eine zweite  Masern-Mumps-Röteln-Impfung erfolgen.           

Vor einer Reise nach Süddeutschland empfehlen wir einen ausreichenden FSME-Schutz .      

Eine Kombinationsimpfung gegen Tetanus, Diphtherie und Keuchhusten sollte alle 10 Jahre erneuert werden.

Bei Reisen ans Mittelmeer sollte ein ausreichender Hepatitis-A-Impfschutz vorhanden sein.

Bringen Sie bei Gelegenheit doch mal Ihren Impfausweis mit!

 

Die Impfung gegen Herpes zoster ist ab dem 50. Lebensjahr verfügbar.  

 

Wir führen Allergie-Tests und Hyposensibilisierungen durch.

Offizielle Gelbfieber-Impfstelle des Landes NRW

Für eine Reiseimpfberatung vereinbaren Sie bitte einen Termin rechtzeitig vor der geplanten Reise (z.B. Gelbfieberimpfung spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn!).   Die Impfberatung wird nach GOÄ berechnet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Wuppertal

Blankstr. 5b

42119 Wuppertal

Tel.: 0202 -

 

-42 66 44   oder

-42 39 34

 

Fax: 43 43 69

Mo - Fr       08 - 12 

Mo, Di, Do 14:30-17